Am 07.09.2013 nahm erstmalig eine Gruppe von 4 Mädels am Breitenroder Schulpferde-Cup teil. Teilnehmer waren: Laura Westraum auf Bianka, Wiebke Albert auf Stevie, Theresa Kulla auf Träumi und Nele Henning auf Marino. Mannschaftsführerin war Marion Suppelna. Unterstützt wurde das Team durch die Helfer Carolin Schulz, Anne Thomaschke, Hanna Edler, Susanne Hörnke und Herrn Albert. Der Prüfungstag begann mit der Begrüßung der Teilnehmer durch Frau Uschi Emmerich-Elsner. Es folgten die Dressur-Prüfung sowie die Theorie-Prüfung. Nach einer kurzen Mittagspause ging es weiter mit dem Vormustern der Schulpferde sowie dem Springen. Bei der anschließenden Siegerehrung stand es fest: wir belegten den 7. Platz und waren sehr zufrieden